Finishen und Honen

Mit sieben Maschinen in den Bereichen Finishen und Honen realisieren wir die Vorteile dieser Fertigungsverfahren.

 

 

Finishen


Das Superfinish-Verfahren gewinnt als üblicherweise letzter und somit qualitätsbestimmter Prozess eine immer größere Bedeutung. Mit der Superfinish-Einstechbearbeitung lassen sich gezielt folgende Parameter beeinflussen:

 

  • Verringerung der Oberflächenrauheiten
  • Erhöhung des Materialtraganteils auf über 90% durch plateau-artige Oberflächenstruktur
  • Verbesserung der Mikrogeometrie bezüglich Rundheit, Welligkeit und damit verknüpften Kenngrößen (z.B. Zylindrizität)
  • Optimierung der tribologischen sowie Notlaufeigenschaften durch kreuzförmig verlaufende Bearbeitungsspuren (Kreuzschliff)

 

 

Honen


Honen bzw. Kreuzschleifen hat sich seit Jahrzehnten als Alternative zum Innenschleifen, Feindrehen, Reiben und Glattwalzen bewährt. Ziel ist die Verbesserung der Maß- und Formgenauigkeit.

Max. Durchmesser und Längen beim Feinbearbeiten

Max. Durchmesser und Längen beim Feinbearbeiten
Beck_Durchmesser_Laengen_2013_01.pdf
PDF-Dokument [251.3 KB]

Hier finden Sie uns

Beck Präzisionstechnik GmbH & Co.KG

 

 

Pferlenstr. 7

78727 Oberndorf am Neckar 

Kontakt

Telefon: +49 7423-939-0
Telefax: +49 7423-939-200

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ausbildung 2017